17. Januar 2021
Kamin Lockdown

Lockdown und Lockup: Bewahren wir die guten und wichtigen Dinge, genießen wir den Wintertag am Kamin, halten wir Kontakt zu unseren Freundinnen und Freunden, planen wir für einen Sommer ohne die Einschränkungen dieses Winters. Unser Kalender ist leer, aber wir werden ihn natürlich wieder füllen, sobald Termine realistisch planbar sind. Unsere Homophilias im Alhambra wird im Februar und April nicht stattfinden. Über den Juni-Termin werden wir im Mai entscheiden. Einstweilen kuscheln wir uns in eine Wolldecke und genießen Ingwer-Tee.
10. Oktober 2020
Augenmaß Augenmaß und Fingerspitzengefühl sind gefragt:
“Party komplett ausfallen lassen, Party als Café veranstalten, Café doch komplett ausfallen lassen.“ Steigende Infektionszahlen bedeuten für uns dabei immer zusätzliche Vorsicht, der Versuch dennoch etwas im verantwortbaren Bereich zu veranstalten, ohne allzuviel Personen aus Risikogebieten anzuziehen. Damit sind Qualitäten gefragt, die teils konträr zur normalen Organisation einer Veranstaltung stehen. Normal sind Werbung und Sichtbarkeit gefragt, jetzt ist eine gewisse Zurückhaltung und Lokalität oft erforderlich. Wir, das Homophilias-Team, entscheiden derzeit kurzfristig, etwa zehn Tage vor einer Veranstaltung, was wir machen: Bleibt also informiert und vor allem: Bleibt gesund!
10. September 2020
Lager Lager und Name gesucht

Die AIDS-Hilfe sucht. Sie sucht nach einem trockenen Lagerraum in Bahnhofsnähe. Und sie sucht nach einem zeitgemäßen und hippen Namen, der ihre Aufgaben und Projekte treffender beschreibt, als das derzeit der Fall ist.
Wer helfen kann oder Ideen hat, kann sich an info@aidshilfe-oldenburg.de wenden.
(Bild: Michael Gaida via pixabay)
zuletzt geändert am 17. Jan. 2021   —   Stand der Daten des Szene-Infosystems: 18. Oct. 2020